Tanzimprovisation & DancingYoga

 

Tanzimprovisation

TANZ DICH FREI!

 

>spielerisch >kreativ >lebendig

 

Mit viel Kreativität werden wir diesen Kurs gestalten; es wird eine Brücke geschlagen von den körperlichen Übungen

auf der Matte zu mehr Bewegung und Tanz im ganzen Raum.

Tanzimprovisation gibt die Möglichkeit für ganz individuelle Bewegungen, macht in der Gruppe einfach nur Spaß und

fördert nebenbei noch das LOS-LASSEN...

Entdecke deine eigene Körper-Sprache!

 

DancingYoga

Im Modernen Tanz gibt es keine Grenzen - er bricht mit den strengen und festgelegten Formen des Klassischen Balletts. Die Hauptbewegungsqualitäten sind organisch-fließend, kombiniert mit Impulsen, Schwüngen, Gegensätzen und manchmal auch Improvisationsaufgaben.

 

Yoga bietet eine Vielzahl an klassischen Asanas im Liegen, Sitzen und Stehen als auch akrobatische und tänzerische Asanas.

 

Dancing Yoga ist die Verbindung von organisch-fließenden Bewegungselementen aus dem Modernen Tanz und verschiedene Asanas aus dem Yoga.

 

Wir beginnen uns und unseren Körper auf der Matte mit einfachen Yogabewegungen und -positionen und Sonnengrüßen aufzuwärmen, bis wir dann im Stehen angekommen sind und uns durch den Raum bewegen. Am Ende entsteht dann ein Tanz. Wie unsere Atmung und das Leben.

 

Unser Leben ist ein Tanz.

 

Tanzen ist Träumen mit den Füßen.

 

Oder wie Pina Bausch sagt:

"Tanzt, tanzt, sonst sind wir verloren."